Share This Page

Latest Comments

Client Testimonials

„Der Paul war der Dolmetscher bei einem Choraustaustasch zwischen den St. Nicholas Singers aus Northwich, UK und unserem Kinderchor, den „Kolibris“, hier in Koblenz, Deutschland. Ohne ihn hätten wir es nicht geschafft! Er war fleiβig, sympathisch und sehr effektiv.“
Ulrich De Waal, Chorleiter, Koblenz-Pfaffendorf, Germany, April 1976

Paco hat ein Haus gebaut... PDF
Tuesday, 09 March 2010 00:00
 

altAll der Regen, den wir die letzten zweieinhalb Monate haben ertragen müssen enthüllt nun offensichtlich die Schwachstellen der andalusischen Baumethoden.
Nicht nur Straßen brechen überall auseinander, allerorts tropft es selbst in öffentlichen Gebäuden, das Entwässerungssystem ist überfordert; bald jedes Haus verzeichnet Wassereintritt und andere Regenschäden.

Dies ist nicht wirklich überraschend, schaut man sich die hiesigen Baugepflogenheiten an. Haben Sie je Hohlraumwände, Dampfbremsfolien oder Bleiabdeckungen gesehen? Nein, ich ebensowenig.
Bei normalen Wetterverhältnissen macht dies nicht allzuviel aus; es regnet, Gebäude werden nass, die Sonne scheint und alles trocknet wieder. Haben wir allerdings, wie diesen Winter, ein derart langanhaltendes Regenwetter - d.h. annähernd drei Monate mit bislang nicht absehbarem Ende - wird die tatsächliche Infrastruktur sichtbar.
Es ist eine echte Zumutung, nicht nur Reise- und Transportverkehr sind gestört, Gesundheit und Wohlbefinden der Bevölkerung beeinträchtigt, auch unsere hübschen, weißgetünchten Städte und Dörfer sehen vergammelt und vernachlässigt aus.

Übersetzung von Johannes Baensch

 

Paul Whitelock

Paul is a Joint Honours graduate in Spanish and German, a qualified teacher (PGCE) and has a Member of the Institute of Linguists (MIL) qualification.

read more