Share This Page

Latest Comments

Client Testimonials

"A welcome haven for us weary travellers.  A place to charge the batteries and enjoy the beauty of Ronda.  The apartment is a home away from home.  Your books, CDs and DVDs were very welcome!  This area to us is the real Spain."
Tricia & Eric Baker
Lower Hutt, New Zealand

Die spanische Sprache heute PDF
Tuesday, 31 August 2010 00:00
 

Die spanische Sprache, heute sowohl „español“ als auch „castellano“ genannt, wird weltweit von über 500 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen: Außer in Spanien (hierzu zählen auch die balearischen und kanarischen Inseln), in Mittel- und Südamerika (ohne Brasilien) und teilweise auf den Philippinen.

Neben der offiziellen Sprache „castellano“ werden in Spanien noch drei weitere Sprachen gesprochen: „gallego“ in Galicien, „catalán“ in Katalonien, Valencia und auf den Balearen, „vasco“ im Baskenland. „Castellano“, „gallego“ und „catalán“ haben sich aus dem Vulgärlatein entwickelt, während „vasco“, das vermutlich in der Neusteinzeit entstanden ist, eine der wenigen noch lebendigen, nicht indogermanischen Sprachen Europas ist.

www.a1-solutions-spain.com 

 

 

Paul Whitelock

Paul is a Joint Honours graduate in Spanish and German, a qualified teacher (PGCE) and has a Member of the Institute of Linguists (MIL) qualification.

read more